Die Europa-Mottoshow

26. April 2017 by superadmin

Die Europa-Impro-Show im April 2017 entführte unsere Gäste in das beschauliche südfranzösische Dorf Coqauvin. Im Schloss von Madame Poisson wurden Herzen gebrochen – und kamen wieder zusammen.

Ganz besonders romantisch wurde es beim „ersten Kuss“ – dazu kam ein frisch verheiratetes Paar auf die Bühne, die tagsüber (nachträglich) ihre Junggesellen-Abschiede gefeiert hatten. Die beiden dirigierten per Rassel („Stimmt!“) und Hupe („Falsch!“) die Darsteller, bis diese den ersten Kuss des Paares originalgetreu nachgespielt hatten.

Letztendlich hieß es wieder „Eurovision Song Contest“ – mit einer emotionalen Ballade konnte sich Ivan aus Kasachstan gegen die Schweiz und das Duo aus Italien durchsetzen.


Keine Kommentare

No comments yet.

Sorry, the comment form is closed at this time.