Die Impro-Prozessordnung

1. Februar 2014 by superadmin

Für unsere Gerichts-Show „Im Namen des Publikums“ gilt folgende Prozessordnung.

Logo Gerichtsshow

§1
Gerichtsstand ist Köln-Kalk

§2
Die Verhandlung ist streng öffentlich.

§3
Das Gericht ist auf Ihre Mithilfe angewiesen.
Sowohl in spontaner Form, als auch nach Aufforderung.

§4
Logik und Plausibilität gelten als erstrebenswert.
Sind jedoch nicht Voraussetzung für ein rechtskräftiges Urteil.

§5
Spontane Beifallsbekundungen sind jederzeit ausdrücklich erwünscht.


Keine Kommentare

No comments yet.

Sorry, the comment form is closed at this time.